Homepagekopflogo
Schullogo klein
Tel.: 02904/2360

Am besten erreichbar
sind wir vor dem
Unterricht:

von 7:00 Uhr bis 7:40 Uhr
oder in den großen Pausen:
1) 9:20 Uhr bis 9:45 Uhr
2) 11:20 Uhr bis 11:35 Uhr
oder am Ende des Schultages:
nach 13:05 Uhr.

Vielen Dank an mittlerweile

Skripte aktivieren, um den Counter zu sehen

Besucher!

QR-Code
QR-Visitenkarte der
Andreas-Schule

Weihnachtsmarkt Bestwig: Die Andreas-Schule unterstützt

Das Schuljahr 2017/2018 war noch nicht sonderlich alt, da wurden bereits erste, zarte Pläne für Weihnachten geschmiedet. Die Gemeinde Bestwig fragte an, ob wir als Grundschule der Gemeinde uns vorstellen könnten, den ersten offiziellen, gemeindeeigenen Weihnachtsmarkt in diesem Jahr 2017 mitzugestalten. Die Antwort war natürlich sehr gerne „Ja!“. So wurde es zunächst wieder still und weitere Überlegungen wurden angestrengt.

Nach den Herbstferien stand dann die Grundidee: Getreu unseres Mottos „Singen ist uns wichtig“ (siehe Archiv 2016) werden wir eine Gesangsdarbietung anbieten und die komplette Schülerschaft dazu einladen. Nicht nur einen handverlesenen Teil als Chor, nein, alle Kinder die einfach Lust dazu haben.

Ende November, Anfang Dezember folgten dann die Abfragen und es zeigte sich ziemlich genau die Hälfte der gesamten Schülerschaft als interessiert. Das sind knapp an die 90 Schülerinnen und Schüler.

Kurzerhand wurde ein Repertoire einer chronologischen Minizeitreise durch die dunkle Jahreszeit von Sankt Martin bis Weihnachten zusammengestellt. Mit Feuereifer wurden die Lieder in gerade mal 2 (!) Gesamtproben aufpoliert und zur Aufführreife gebracht. Im Hintergrund arbeitete aber ein weiteres, eher im Verborgenen aktives Gremium an einer weiteren Begleitaktion. Was ist schon ein Weihnachtsmarkt ohne Maronen / Esskastanien. Auch diese sollten am Weihnachtsmarkttag zubereitet und verkauft werden.

Und jetzt war es soweit. Am 2. Advent, dem 10.12.2017, waren alle Beteiligten Feuer und Flamme. Scheinbar wollte sich auch Frau Holle von ihrer aktivsten Seite zeigen. Es schneite und schneite, es lag eine romantisch und schon fast kitschig wirkende Schicht der weißen Pracht über Bestwig und dem restlichen Sauerland und die Kinder kamen trotzdem und samt Eltern in Scharen. Bei einer solchen Kulisse und der Menge an sangesfreudigen Kinderkehlen ging die Kälte gar nicht erst durch die dicke Winterjacke. Nein, sie wurde aufgehalten von dem herzerweichenden und warmen Gesang der von Herrn Risse benannten Sangesgruppe der „Flöckchen“.

Es war eine sehr gelungene Aktion und wir bedanken uns bei allen Helfern und Kunden und der Gemeinde für das Bereitstellen der Möglichkeit unsere Pläne umzusetzen. Aber besonderen Dank gilt natürlich den wichtigsten Akteuren des Nachmittags:

Vielen Dank liebe Andreas‑Schulkinder!

Eintragstrennlinie

Weihnachtsmarkt-01 Weihnachtsmarkt-02 Weihnachtsmarkt-03 Weihnachtsmarkt-04 Weihnachtsmarkt-05 Weihnachtsmarkt-06 Weihnachtsmarkt-07 Weihnachtsmarkt-08 Weihnachtsmarkt-09 Weihnachtsmarkt-10

Eintragstrennlinie

 
Impressum
Letzte Aktualisierung: 17.12.2017
© copyright: Andreas-Schule